Wattenbek erneut mit starkem Start

17.09.2018

 

Kropp. Die HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen (OKT) könnte für den TSV Wattenbek zum Lieblingsgegner beim Saisonauftakt avancieren. Gleich mit 34:27 (15:11) gewannen die Handballerinnen aus dem Kreis Neumünster in der 3. Liga Nord beim Landesrivalen. Vor einem Jahr waren die Wattenbekerinnen mit einem 26:17-Heimerfolg gegen OKT in die Spielzeit gestartet. Entsprechend zufrieden zeigte sich Wattenbeks Trainer Andreas Juhra: „Ich denke, wir dürfen von einem verdienten Sieg sprechen.“ Dabei war dem Team vor dem Anpfiff ein bisschen flau in der Magengegend.  >> weiterlesen

 

 

24 Stunden sind für Schenk einfach zu wenig

15.09.2018

 

Wattenbek. Das zweite Jahr in einer Spielklasse soll das schwierigste sein – das besagt jedenfalls eine Sportler-Weisheit. Demnach müsste der Vorjahresaufsteiger TSV Wattenbek nun vor einer kniffligen Serie in der 3. Handball-Liga Nord stehen, sodass gerade auf die Torfrauen viel Arbeit zukommen könnte. Morgen beginnt die Spielzeit 2018/19 mit der Auswärtspartie bei der HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen. Der Courier stellt mit Franziska Schenk eine der drei Wattenbeker Torhüterinnen vor.  >> weiterlesen

 

 

Hammerdoller Auftakt

15.08.2018

 

Wattenbek. Bei den Drittliga-Handballerinnen des TSV Wattenbek fließt der Schweiß in Strömen. Bis zum Saisonstart am 15. September sind es zwar noch ein paar Wochen, doch bis dahin müssen die Peitschen topfit sein, denn es wartet ein hammerdolles Auftaktprogramm. Die Spielplan-Macher bescherten dem „kleinen Dorfverein“ aus Schleswig-Holstein sogleich Auswärtsspiele beim Titelfavoriten HG OKT (15. September) und der Bundesliga-Reserve des Buxtehuder SV (3. Oktober).  >> weiterlesen

 

 

Nächstes Spiel:

Mittwoch, 03.10.2018 | 15:00 Uhr

Schulzentrum Buxtehude,

Hansestraße 15 ,21614 Buxtehude

 

Abfahrt: 11:30 Uhr

Schulstraße 6, 24582 Wattenbek

 

 

 

 

Liveticker der 3. Liga:

Aktuelle Tabelle:

1 Hannover-Badenstedt 1/22 2:0
2 SC Alstertal-Langenhorn 1/22 2:0
3 TSV Wattenbek 1/22 2:0
4 Buxtehuder SV II 1/22 2:0
5 Frankfurter HC 1/22 2:0
6 Eintracht Hildesheim 1/22 2:0
7 SV Grün-Weiß Schwerin 1/22 0:2
8 TSG Wismar 1/22 0:2
9 HG O-K-T 1/22 0:2
10 MTV 1860 Altlandsberg 1/22 0:2
11 SV Henstedt-Ulzburg 1/22 0:2
12 HSG Jörl DE Viöl 1/22 0:2